Über uns

png
Wer wir sind

MayaCat Rescue e.V.

Wir sind ein kleiner ehrenamtlich tätiger deutscher Verein (VR703486), der den kroatischen Verein „MayaCat Rescue Korcula“ tatkräftig unterstützt. Wie genau machen wir? Wir sammeln Spenden, um Kastrationen und medizinische Behandlungen kranker Streuner zu unterstützen. Wir sind Ansprechpartner bei Fragen, informieren über die Situation vor Ort und helfen Für-Immer-Zuhause für die Schützlinge zu finden. 

Wir sind in stetem Austausch mit den Tierschützerinnen und sind mehrfach im Jahr vor Ort in Korcula, so dass wir immer die aktuelle Situation kennen. Nur so können wir gezielt helfen. 

1

Adoptierte Katzen

1

Behandelte Katzen

1

Kastrierte Katzen

1 +

Alle Katzen, die versorgt worden sind

Unsere Arbeit

MayaCat Rescue Korcula

MayaCat Rescue Korcula hat derzeit über 50 Katzen in privater Obhut, von denen die meisten krank sind, so dass die Behandlung und eine regelmäßige tierärztliche Hilfe unerlässlich sind. Seit Gründung des Vereins wurden über 2000 Katzen versorgt. Die Katzen stammen von der Insel Korcula, aber auch von der Halbinsel Peljesac. Eine große Anzahl Katzen stammt aus den Gebieten der Gemeinden Lumbarda, Vela Luka, Blato und Smokvica. Den Katzen wurde in Absprache mit den Personen geholfen, die sich um sie kümmern – meist sind das nur wenige Personen und meistens handelt es sich um Touristen in den Sommersaisons. Der Verein hilft auch, Tierarztkosten und notwendige Tieroperationen zu bezahlen, wenn die eigenen Besitzer keine ausreichenden finanziellen Mittel haben.

Das ganze Engagement der wenigen Freiwilligen hilft nicht, wenn wir keine finanzielle Unterstützung haben.

Unser Verein ist seit 2019 aktiv.

Adoptionen

Bisher haben wir Katzen nur außerhalb Kroatiens, in Zusammenarbeit mit zwei Freiwilligen in Deutschland, Katzen vermittelt. Alle Schützlinge werden ausschließlich als Familienmitglieder in Für-Immer-Zuhause mit sicherem Freigang vermittelt (z.B. ausbruchsicherer Garten oder Balkon). Sie werden tierärztlich versorgt und leben dort in Gesellschaft mit anderen Katzen oder Tieren. In den letzten Jahren konnten wir uns selbst davon überzeugen, dass es auf der Insel Korcula nicht genug Empathie, Sensibilität, Unterstützung bzw. ein sicheres Zuhause für viele Katzen gibt. Und auch außerhalb der Insel stoßen wir in allen Städten und Gemeinden Kroatiens auf das gleiche Problem: unkontrollierte Fortpflanzung.

Das ganze Engagement der wenigen Freiwilligen hilft nicht, wenn wir keine finanzielle Unterstützung haben.

Wir brauchen deine Hilfe

Unterstützen Sie die Arbeit unseres Vereins

Für die Kosten von Futter und Grundmedikamenten benötigen wir durchschnittlich 1.000 Euro pro Monat. Die monatlichen Kosten beim Tierarzt liegen zwischen 3.000 und 4.000 Euro. Virtus Business Consulting Ltd. finanziert seit Juni 2021 unser Projekt der kostenlosen Kastrationen von Straßenkatzen auf der Insel Korcula und der Gemeinde Orebic. Es ist jedoch nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Deshalb brauchen wir Ihre Hilfe.

Vielen Dank

von Herzen!

Bankverbindung:

MayaCat Rescue Korčula
IBAN: HR8824070001100082259
BIC/SWIFT: OTPVHR2X

Mit einem Abonnement von 1 Euro pro Monat unterstützen Sie die Arbeit des Vereins.

Futter spenden

Futterspenden sind über Zooplus oder das Pet Centar möglich. Kontaktieren Sie uns für die Lieferadresse.